LL10.3.

10.3. Behinderungsarten

Die unterschiedlichen Behinderungsformen und -arten werden im Rahmen des Unterrichts an der BFS Sozialpflege in folgende fünf Gruppen eingeteilt:

Art Definition Bsp
1. Körperbehinderungen Langfristige und schwere Beeinträchtigung der körperlichen Funktionen und Fähigkeiten Fehlbildungen, Querschnittslähmung
2. Intelligenzbehinderungen
Geistige Behinderung Schwere Beeinträchtigung des Lernvermögens und der Intelligenz

(IQ unter 50)

Down-Syndrom
Lernbehinderung Schwerwiegendes und langandauerndes Schulleistungsversagen aufgrund einer Intelligenzminderung (IQ zwischen 50 und 70)
3. Sinnesbehinderungen Starke Beeinträchtigung der Sinne, die die Kommunikation mit der Umwelt erschwert. Blindheit, Taubheit
4. Sprachbehinderungen Starke Beeinträchtigung des altersgerechten Gebrauchs der Muttersprache in Laut und/oder Schrift. Stottern, Aphasie
5. Psychische, emotionale oder soziale Behinderungen Starke Beeinträchtigung des Umgangs mit anderen Menschen sowie der psychischen und emotionalen Gesamtentwicklung, so dass voraussichtlich lebenslange soziale und pädagogische Hilfen nötig sind. Autismus, Schizophrenie,

Klaustrophobie

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.